Nähzauber

Von A bis Z würde ich gerne sooo vieles Nähen können.

Wie mir das sooft geht in meinem Leben, nutze ich meine Freizeit nicht gerade optimal. ^^°

Daher beschränke ich mich derzeit auf Taschen, Kleider und anfallende Kleinigkeiten.

Info vorweg:

Cover des Buches "Tolle Taschen selbst genäht" von M. Dornemann
Cover des Buches "Tolle Taschen selbst genäht" von M. Dornemann

Vor *nicht zugeben will, wie vielen* (^^) Jahren habe ich von meinen Freundinnen und Cousinen ein tolles Buch geschenkt bekommen:

 

"Tolle Taschen selbst genäht"

von: Miriam Dornemann

erschienen im: frechverlag GmbH

ISBN: 978-3-7724-6734-9

 

Das ist ein wirklich tolles Buch mit Anleitungen für große und kleine Taschen, Beutel und Täschchen! ^^

 

Die Anleitungen sind gut verständlich geschrieben mit "Schritt-für-Schritt-Erklärungen" und haben immer eine extra "Zutatenliste" wie in einem Backbuch. Die Schnittmuster sind ebenfalls schon dabei. Es gibt einen großen, herausnehmbaren Bogen im Buch. Das finde ich gut. So hat man gleich im Überblick, was man alles benötigt.

 

Es gibt drei Schwierigkeitsgrade, in denen die Taschen sortiert sind. Ich habe mich auch schon an der einen oder anderen ausprobiert und möchte mich bald an die nächste wagen, denn:

Diese Taschen machen wirklich süchtig! ^^

Schritt für Schritt

Doch zuerst möchte ich hier zeigen,

dass man als Näherin/ Schneiderin eben nicht nur eine gute Anleitung und tolle Stoffe benötigt.


Es gibt viel mehr! ^^