Charaktere der Laborcomics #3 - Sylvi

Jedes Labor braucht eine gute Seele.

Sylvi als rotes EDTA-Röhrchen
Sylvi als rotes EDTA-Röhrchen

Sylvi ist unsere gute Seele in "meinem" Labor.

Sie hat immer ein offenes Ohr und hilft dir in jeder Situation aus der Patsche. ^^

Sie ist immer für einen Scherz zu haben, kann aber auch ernstere Situationen sofort einschätzen und brisante Stimmungen entschärfen.

 

Für Sylvi habe ich ein "großes" EDTA- Röhrchen gewählt, weil wir aus diesen Röhrchen die Blutgruppen bestimmen.

(In dem Bereich ist es gut, wenn man ein bisschen mehr Material hat.)

Sie ist nämlich "meine" Blutgruppenplatzverantwortliche!

In den Bereich werden die Blutgruppen bestimmt und Konserven "gekreuzt", wie das im Fachjargon so schön heißt. ^.~

 

Das ist auch ein sehr verantwortungsvoller Bereich im Beruf der MTLA. Da geht es schon direkter ans Eingemachte.

Wenn man hier einen groben Fehler macht, kann das fatale Folgen haben.

Glücklicherweise leben wir in einem fortgeschrittenen Zeitalter, in dem vieles von Computern unterstützt und doppelt kontrolliert wird. ^^°

Kommentar schreiben

Kommentare: 0